Steuerung

Integration der Steuerung in die vorhandene Struktur

Eigenes Fachpersonal mit langjähriger Erfahrung plant die Anlagen in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber. Die Entwicklung von Steuerungen und Schaltschränken erfolgt nach den Betriebsmittelvorschriften der Fahrzeughersteller.

Mess-PC oder SPS

Die Steuerung erfolgt wahlweise über SPS oder ohne zusätzliche Hardware direkt durch den Mess-PC. Die SPS-Software strukturiert sich nach den Vorgaben des Auftraggebers.

Kommunikation über industriebus

Die Kommunikation zwischen Steuerung und Peripherie kann wahlweise über ProfiBus, ProfiNet oder Interbus erfolgen.

Übergeordnete Systeme

Der Prozess-Ablauf wird wahlweise lokal vom VisiCon-System oder auf Wunsch über Netzwerk von übergeordneten Systemen vorgegeben. Für die Anbindung an übergeordnete Systeme liegen vielfältige Erfahrungen und Standardschnittstellen vor:

  • ASAM
  • SIEMENS ECOS
  • DSA
  • Cirrus
  • CASCADE
  • NAFS
Schraubersteuerungen im Schaltschrank

ProfiBus-Module

Schaltschrank-Konstruktion

Die Schaltschrank-Konstruktion erfolgt mit Hilfe von E-Plan (wenn gewünscht auch RuPlan). Bei Bedarf planen wir selbstverständlich nach den Vorgaben und Musterplänen der Betriebsmittelvorschriften. Ordnungsgemäße Beschriftung und Dokumentation mit Ersatzteillisten verstehen sich von selbst.


Schaltschrank-Bau

Der Schaltschrankbau befindet sich im eigenen Hause. Nur im Bedarfsfall nutzen wir die verlängerte Werkbank von zuverlässigen Dienstleistern aus der Region.

Schaltschrank in ACC Kalibrierstand

Ansprechpartner

Tel.: +49 5508 9862 15
Fax: +49 5508 9862 90
E-Mail: s.moelders@remove-this.visicon.eu 
Hotline: +49 5508 9862 15

Dr. Stephan Mölders

Vertrieb

zu den Kontaktdaten